Profil anzeigen

OZ-Wismar und Meer - Segler und Küken

OZ-Wismar und MeerOZ-Wismar und Meer
OZ-Wismar und Meer
Liebe Leserinnen und Leser,
das zweite Osterfest im Lockdown steht bevor. Wer hätte das vor einem Jahr gedacht?! Also, ich nicht, aber wir müssen das Beste aus der Situation machen und können dank der Schnelltests auch Familie und Freude besuchen.
Einige gute Nachrichten gibt es auch: Wismars Kulturband “Størtebeker” hat den Lockdown genutzt, um zwei neue Songs zu schreiben. Unter anderem über eine hübsche Dame, die allen Seeleuten den Kopf verdreht. Demnächst wird ein Video dazu gedreht – und natürlich wird die junge Dame von einer Wismarerin gespielt.
Außerdem hat die Hanseschau-Agentur bekannt gegeben, dass Norddeutschlands größte Verbrauchermesse Ende August stattfinden soll. Bis dahin, so hofft sie, soll die Impf- und Schnelltest-Strategie wirken.
Ein Preis ist jetzt auch nach Wismar gegangen: Die Norfisk GmbH ist für langjährige Produktqualität ausgezeichnet worden. Der Preis wird nur vergeben, wenn Lebensmittel mindestens fünf Jahre regelmäßig und erfolgreich getestet wurden. Die Firma zählt in Deutschland zu den größten Drehscheiben für den Lachsvertrieb.
Na dann: Guten Appetit und ein schönes Osterfest!
Leiterin der OZ-Lokalredaktion Wismar

Nah dran

Corona-Infektion bei Kreuzfahrt: Wismarer wegen vollem Ausflugsbus in Quarantäne
Maschinenausfall bei Schlepper: Fahrrinne zum Wismarer Hafen blockiert
Insel Poel mit Inzidenz über 970: Droht jetzt eine Ausgangssperre?
Hunderte Kinder in Nordwestmecklenburg ohne Test in Quarantäne: Eltern verärgert
Wismar: Käthe Veddermann verdreht Männern von Størtebeker den Kopf
MV Werften Wismar: So weit sind die Arbeiten an der „Global 1“ schon fortgeschritten
Menschen aus der Region

In dieser Rubrik stellen wir Menschen aus Nordwestmecklenburg vor - heute Irene (89) und Dr. Heinz Henker (91). Sie kennen sich seit 72 Jahren und sind seit 70 Jahren glücklich verheiratet. Der OZ verraten sie, was das Geheimnis ihrer Partnerschaft ist.
Gnadenhochzeit in Neukloster: Ehepaar begeht seltenes Jubiläum
Wussten Sie schon?

Neben den großen Lebensmittel-Märkten gibt es auch einen kleinen Laden vor den Toren Wismars, der sich großer Beliebtheit erfreut: der Ostseekaufmann in Blowatz. Er öffnet jetzt auch noch eine zweite Filiale im Nachbarort.
Blowatzer Ostseekaufmann eröffnet zweite Filiale auf dem Dorf
Wettervorschau

Wismar und Poel
Am Karfreitag, Ostersamstag und Ostersonntag ändert sich an der derzeitigen Wetterlage kaum etwas. Es bleibt bei vielen Sonnenstunden und Schönwetterwolken. Schauer sind zeitlich und örtlich begrenzt am Freitag vorhanden. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 3 bis 10 Grad. Ab Ostersonntag wird es kühler. Die Tagestemperaturen steigen dann nicht mehr über 2 bis 4 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, teils frisch aus Nordwest bis West. Sonntag dreht der Wind auf Südwest.
Infos zum Wetter in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.
Baustellenreport

(Foto: Jan Woitas/zb/dpa)
(Foto: Jan Woitas/zb/dpa)
Auf der Autobahn 20 kommt es zu Einschränkungen zwischen den Anschlussstellen Kröpelin und Neukloster. Auf der neun Kilometer langen Strecke wird der Asphalt erneuert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis September 2022.
Leserfoto aus der Region

Oster-Küken sind im Kreisagrarmuseum geschlüpft. (Foto: Anna Weber)
Oster-Küken sind im Kreisagrarmuseum geschlüpft. (Foto: Anna Weber)
Das kommt diesmal von Anna Weber aus dem Kreisagrarmuseum in Dorf Mecklenburg. Dort werden jedes Jahr zum Osterfest in einem historischen Brutapparat Küken verschiedener Hühnerassen ausgebrütet – und alle Tiere sind gerade geschlüpft.
Haben auch Sie ein schönes Foto?
Dann schicken Sie dieses doch gern per E-Mail an newsletter-wismar@ostsee-zeitung.de oder laden Sie die Fotos einfach hier hoch.
Wismar Maritim

Die ersten Wismarer Segelsportler lassen ihre Boote zu Wasser. Die Hansestadt ist bei Wassersporttouristen überaus beliebt. Sie kommen aus ganz Deutschland und dem Ausland. Doch sie wünschen sich mehr Liegeplätze und eine bessere Infrastruktur.
Wismar: Freizeitkapitäne starten in die neue Wassersportsaison
Für noch mehr Infos über Wismar

Sie möchten noch mehr aus Wismar und Umgebung erfahren, dann schauen Sie doch auf unserer OZ-Homepage oder auf unserer Facebook-Seite vorbei.

Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.